Druckfrisch: der 3. OWL-Krimi

Flucht_in_Gefahr Im neuen psychologischen Krimi von Annette Sandrock und Wolfgang Neumann aus Ostwestfalen-Lippe ermitteln die Kommissare Annette Sasse und Otto Johanningmeier zusammen mit dem Psychotherapeuten Dr. Rainer Sauer in einem außergewöhnlichen Fall, der sie hautnah mit der aktuellen Flüchtlingsproblematik konfrontiert.

Es geht sowohl um eine späte Spurensuche aus der NS-Zeit, inspiriert von einem Besuch Israels, als auch um höchst unterschiedliche Fluchtgeschichten aus Polen und Nigeria nach Deutschland, wo den Flüchtlingen neue Gefahr für Leib und Leben droht.

Bedrohung, Mord, Verfolgung, Habgier und der Wunsch nach Heilung und Versöhnung sind die Puzzle-Teile für eine spannende Geschichte.

- – -

Bitte klicken Sie für erste Reaktionen zur aktuellen Krimi-Veröffentlichung:

Eine gute Einstimmung bietet unser Bericht in der NW »Lokale Kultur« vom Januar 2019.

Und auch erste Rezensionen, z.B. von Dr. Eva-Maria Walker (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Bonn),

oder die Buchbesprechung von Alex Seuthe (TU Dortmund).